IMG 3934
klimbos1
IMG 4005
IMG 4011
1406 Kanopeo 1514 fin
klimbos4
IMG 4069

Unser Abenteuer-Kletterpark-Konzept bietet Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit, Freizeit aktiv mit sportlicher Betätigung und Bewegung zu verbringen. Abenteuer-Klettergärten helfen Heranwachsenden bei der Entwicklung von physischer Koordinationsfähigkeit und Bewegungskontrolle. Ob als neue regionale Freizeitattraktion oder als Ergänzung zu Schul- und Gemeindesportprogrammen, unser Abenteuer-Paket bietet eine willkommende Abwechslung zur „Freizeitgestaltung" vor dem Fernseher oder dem Computerschirm.

Was wird als Basis für einen Kletterpark benötigt?

  • Ein Grundstück
  • Eine Fläche zwischen 1.5 und 2.5 Hektar
  • Zwischen 60 und 120 Bäume
  • Ein Konstruktionsbudget zwischen 150.000 und 250.000 Euro
  • 30 bis 80 Parkplätze

Warum ein Kletterpark?

  • Sie besitzen ein nicht bzw. nur schwach beforstetes Waldgrundstück.
  • Sie sind ein Betreiber einer Sport- und Freizeitanlage im Touristik- und Erholungssektor und wollen Ihr Angebot an Outdoor-Aktivitäten ausweiten.
  • Sie sind ein Investor mit dem Interessensgebiet Erholung und Freizeit und suchen nach Investment-Möglichkeiten im Bereich Outdoor/Sport/Welfare/Wellbeing.
  • Sie repräsentieren eine kommunale oder regionale Einrichtung und haben Interesse an neuen Outdoor-Aktivitätsprogrammen für Schulen (Sport, Natur und Bildung). Daneben wollen Sie Ihrem regionalen Touristiksektor ebenfalls neue Impulse geben.
  • Sie sind Unternehmer und suchen nach Möglichkeiten im schnellwachsenden Touristik - und Erholungssektor. 

Erfolgsfaktoren 

Im Zusammenhang mit dem in letzter Zeit verstärkt vorhandenen "Zurück zur Natur"-Bewusstsein und dem Bedürfnis zu Bewegung an der frischen Luft liegt ein Öko-Kletterpark genau im Trend. Und Outdoor-Sport- und Spielaktivitäten stellen einen der am schnellsten wachsenden Bereiche der Touristik- und Freizeitindustrie dar.

  • Der Öko-Kletterpark erlaubt dem Kunden, dem Alltag auf buchstäblich "natürliche" Weise zu entkommen und Outdoor- Sport zu geniessen.
  • Der Öko-Hochseilgarten bietet individuelle Herausforderungen auf den Gebieten Höhe, Geschwindigkeit, Geschicklichkeit und Gleichgewicht. Und das in einer absolut sicheren Umgebung.
  • Ein Öko-Kletterpark ermöglicht es, ein erholsames Erlebnis mit Freunden, Familie oder Mitarbeitern zu teilen.
  • Dank der Vielzahl an verfügbaren Schwierigkeitsgraden ist ein Öko-Kletterpark ist für alle geeignet. Nach einer kurzen Einweisung kann das Kletterlebnis beginnen.