design4
design5
design4-darker
design44
design20
design2
design3

Ein gut durchdachter und innovativer Entwurf mit hoher Publikumsattraktivität ist selbstverständlich der Ausgangspunkt für die Konstruktion eines Klettergartens oder Hochseilparks. Leider wird dabei jedoch sehr oft außer Acht gelassen, dass Kletterparks oder Waldhochseilgärten am besten zur Geltung kommen, wenn das natürliche Umfeld ebenfalls "stimmt".

Die besten Abenteuerpark-Konzepte betrachten Kletteranlagen und Seilgärten als einen integralen Teil der Landschaft. Was präzise unseren Ansatz darstellt!

Warum?

Die Marktstruktur auf dem Gebiet des Abenteuerpark- und Klettergartenbaus hat sich über die letzten Jahre stark verändert: Während zu Beginn die Aktivität selbst den Kernpunkt jedes Konzepts darstellte und den Anforderungen der Kunden entsprach, reicht eine einfache Zusammenstellung an Aktivitäten heutzutage nicht mehr aus. Die Ansprüche sind gestiegen und Kunden erwarten im Zusammenhang mit allen Arten an Freizeitaktivitäten ein „Erlebnispaket". Und diese Erwartungen sind selbstredend von Kunde zu Kunde verschieden.

Unser Konzept: Unterhaltung & Fun in traumhafter Natur & Umgebung.

Freizeit & Erholung ist eine Branche, deren Produkte Attraktivität und Ausstrahlung erfordern und einen Erlebnis- und Neuheitswert haben müssen, um Kunden und Investoren gleichermaßen zu begeistern. Wir bei Skywalker wissen das.

Unsere Kletterpark- und Seilgarten-Konzepte erfassen insofern die von unseren Kunden vorgegebenen Spezifikationen und integrieren diese harmonisch in ein landschaftsarchitektonisches Konzept.

Was bedeutet, dass unsere Hochseilgärten Besuchern aller Altersklassen neben der Gelegenheit zu aktiver Freizeitgestaltung ebenfalls eine mit Hilfe von Wasserflächen, Pfaden, Hügeln und Vegetation geschaffene „szenische" Naturerfahrung bieten und Ihren Klettergarten somit zu einem Rundum-Erlebnis für ein breite Kundenzielgruppe macht.